Fluorit

Fluorit wird der Mineralklasse "Halogenide" zugeordnet. Fluorit kristallisiert im kubischen Kristallsystem mit der chemischen Zusammensetzung CaF2, Mohsschen Härteskala Härte 4.Reiner Fluorit ist farblos und transparent, durch Verunreinigungen auch grau. Er kann jedoch durch Fremdbeimengungen fast alle Farben, zumeist in schwacher Intensität, annehmen. Verbreitet sind grüne, violette bis schwarzviolette und gelbe Kristalle („Honigspat“), aber auch blaue, rote und braune Fluorite werden gefunden.

Energetische Eigenschaften: Fluorit erleichtert die Neuanfänge im Leben und ist ein guter Konzentrations - und Lernstein. Er gibt Sinn für Ordnung und löst einengende Lebensmuster auf.

Gesundheit: Er macht beweglich, hilft bei Gelenksbeschwerden, stärkt Knochen und Zähne.

Anwendung: direkt auf der Haut tragen, in der Hosentasche, als Wasser, am Arbeitsplatz aufgestellt

Sternzeichenzuordnung: Fische, Wassermann

Chakren-Zuordnung:Hals (blau), Solarplexus (gelb), Herz (grün und regenbogenfarben), Scheitel (violett)

Reinigung und Pflege: im Wasser reinigen, mit Hämatitsteinen entladen, in Morgensonne oder auf Amethystgruppe aufladen
Fluorit